Alpinski · Snowboard · Langlauf · Schneeschuhe · Verleih

Wie läuft's bei uns ?
1. Voranmeldung

Aus der Übersicht aller Angebote suchen Sie sich aus, was für Sie paßt zum Thema Skikurs, Snowboardkurs, Langlaufkurs oder Schneeschuhgehen .

Jetzt bitten wir Sie, direkt über unsere Homepage eine Voranmeldung auszufüllen und abzusenden.

Diese Voranmeldung hilft uns bei der Planung. Das Formular bitte für jeden Kursteilnehmer einzeln ausfüllen und absenden.

Nach dem Klick auf den Sendebutton wird eine Antwortseite angezeigt, die den erfolgreichen Versand der Daten an die Skischule bestätigt.

Hier findet sich auch ein Link zum ausgefüllten Voranmeldeformular, wo Sie Ihre Angaben noch einmal einsehen oder gleich für eine weitere Voranmeldung verwenden können.

Jetzt können wir planen !

Deutscher Skilehrerverband DLSV

Unsere Skischule ist Mitglied im Deutscher Skilehrerverband DLSV und durch regelmäßige Fortbildungen stets auf dem aktuellen Stand im Lehrwesen.

  

Die Skischule wurde 1950 von meinem Vater Max Zobel gegründet.

1998 habe ich - Marion Zobel - die Skischule übernommen.

Seit 2013 ist auch mein Schwiegersohn Florian mit in die Skischule eingestiegen.

Inhaberin der Skischule Mittelberg Marion ZobelUnser Team setzt sich sowohl aus langjährigen als auch aus frisch ausgebildeten Skilehrern zusammen, unterstützt durch unsere "Jung-Skilehrer" in Ausbildung.

Viel Spaß! Marion & Flo

Wie läuft's bei uns ?
2. Endgültige Anmeldung

Die endgültige Anmeldung und die Bezahlung erfolgen in der Skischule in Mittelberg. Bitte bringen Sie Bargeld mit, da wir kein Kartenlesegerät haben.

Als Quittung erhalten Sie eine Kurskarte, die der Skilehrer bei Kursbeginn einsammelt. Ohne Kurskarte keine Teilnahme am Kurs !

Bitte den Kindern die für den Skikurs ermäßigte Liftgebühr täglich passend abgezählt mitgeben und zusammen mit der Kurskarte den Kindern in die Anoraktasche stecken ! Inhaber einer Königscard besorgen die Liftkarte selbst vor Kursbeginn an der Kasse.

Bitte planen Sie genügend Zeit ein, kommen Sie gerne auch schon am Vortag. Leih-Ausrüstung gibt’s auch in der Skischule.

Sollten Sie Ihre Voranmeldung nicht wahrnehmen können, dann geben Sie uns bitte so früh wie möglich Bescheid.

Wir freun uns auf Euch !